Gen Z und Alpha im Banking

Sparkassen-Manufaktur meets Sparkassen Innovation Hub

14.12.2022 Sparkassen

Am 04.11.2022 hat sich die Gruppe A unserer Sparkassen-Manufaktur auf den Weg nach Hamburg gemacht, um einen tieferen Einblick in die Welt des S-Hub´s zu bekommen. Doch was ist der Sparkassen Innovation Hub eigentlich?

Ein Gastbeitrag von Fabienne Kegler & Ulrich Blödorn*

Das S-Hub gilt als der Innovationstreiber der Sparkassen-Finanzgruppe, der mit externen Partnern innovative Produkte und Services für die Sparkassen entwickelt – und das immer aus der Kundenperspektive heraus. Dabei werden neue agile Arbeitsmethoden nicht nur angewandt, sondern auch mit viel Herzblut gelebt.

Zu Beginn gab es einen Rundgang durch die sehr modern eingerichteten Räumlichkeiten, die so gar nichts mit den in den meisten Sparkassen bekannten Büroarbeitsplätzen gemein haben –  inklusive Bällebad, das auch gerne für Vorstellungsgespräche herhalten muss. Durch den Tag führten uns Selina Haupt und Jean-Philippe Tonyigah, zwei kreative Köpfe des Unternehmens und somit ein Teil eines der sieben cross-funktional zusammengestellten Teams. Auch hier merkt man den neuen Ansatz, Teams hierarchiefrei und autonom arbeiten zu lassen, denn die Teams werden immer aufgrund der individuellen Stärken eines jeden einzelnen zusammengestellt und können dann wirklich offen und sich ergänzend zusammenarbeiten.

In agilen Team an kreativen Lösungen für die Sparkassen-Finanzgruppe arbeiten. - Quelle: Fabienne Kegler & Ulrich Blödorn
Kundenorientierung, Digitalisierung und kulturelle Verjüngung – im Sparkassen Innovation Hub wird in agilen Teams an innovativen Produkten und Services für die Sparkassen-Finanzgruppe gearbeitet.

Nachdem wir etwas über die Organisation und die agilen Arbeitsweisen des S-Hub kennengelernt haben – Design Thinking durfte hier nicht fehlen  – waren wir als Gruppe gefragt, auch einmal künstlerisch kreativ zu werden: „Zeichne eine Spardose“ und „eine Möglichkeit, die Kindern Spaß macht, Geld aufzubewahren“ waren unsere herausfordernde Aufträge, die wir mit viel Spaß lösen konnten.

Spannend ging es mit dem Vortrag über die Welt der Gen Z und Gen Alpha im Finanzkontext weiter. Doch wer sind die Gen Z und die Gen Alpha überhaupt?

Unter Gen Z versteht man die Generation, die zwischen 1995 und 2010 geboren wurde. Allein heute macht Gen Z etwa 15% der Weltbevölkerung aus und in Deutschland leben ca. 11 Millionen Personen dieser Generation.1

Unter Gen Alpha versteht man die Generation, die ab 2010 geboren wurde, bis hin ins Jahr 2025. Sie ist die erste Generation, die vollständig im digitalen 21. Jahrhundert geboren sein wird, aktuell leben 9,5 Millionen von ihnen in Deutschland.1

Da die Generation Alpha bereits jetzt schon viel Geld zur Verfügung hat (drei Milliarden Euro erhalten deutsche Kinder jährlich an Taschengeld und Geldgeschenken2), ist es nicht verwunderlich, dass verschiedenste Konkurrenten der Sparkassen – darunter auch spezialisierte Fin Techs – Angebote für die in einer digitalisierten Welt heranwachsenden Generationen entwickeln, um sie für sich und ihre Produkte zu begeistern. Hier haben wir noch kein geeignetes Angebot. Doch die kreativen Köpfe in Hamburg arbeiten bereits daran ...

Fokus mithilfe von Design Sprints und Product Discoveries auf einzelne Kundenbedürfnissen. Quelle: Fabienne Kegler & Ulrich Blödorn
Unter konsequenter Anwendung des Design-Thinking-Ansatzes werden Prototypen entwickelt. Aus ersten Ideen entstehen dabei interaktive Produktkonzepte. Quelle: Fabienne Kegler & Ulrich Blödorn

Das alles und noch viel mehr hat uns gezeigt, dass der S-Hub eine Bereicherung ist, um uns in der S-Finanzgruppe auf die Zukunft einzustimmen und innovative Ideen zu entwickeln, damit wir auch zukünftigen Kundengruppen gerecht werden und uns diese nicht eines Tages den Rücken zukehren, weil wir stehen geblieben sind ...

Wir bedanken uns ganz herzlich beim S-Hub für die spannenden Einblicke in eine für die meisten von uns ungewohnte, aber sehr innovative „neue“ Arbeitswelt!

*Über die Autoren:

Fabienne Kegler und Ulrich Blödorn aus dem Geschäftsbereich Personalmanagement betreuen die Sparkassen-Manufaktur. 

 

1 Statista (2022): Anzahl der Einwohner in Deutschland nach Generationen am 31. Dezember 2021.

2 Kinder Medien Studie 2019.