Prüfungsstelle

Der gesetzliche Abschlussprüfer der niedersächsischen Sparkassen

Die beim Sparkassenverband Niedersachsen angesiedelte Prüfungsstelle ist der gesetzliche Abschlussprüfer der niedersächsischen Sparkassen. Daneben ist sie beratend und gutachterlich tätig.

Als fachlich unabhängige Einrichtung des Sparkassenverbandes Niedersachsen gehört die Prüfungsstelle dem Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V. an. In ihrer Struktur ist die Prüfungsstelle wie eine auf Kreditinstitute spezialisierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aufgebaut und in die vollumfängliche Qualitätskontrolle der Wirtschaftsprüferkammer eingebunden. Die Prüfungsstelle ist hinsichtlich ihrer Prüfungstätigkeit und Berichterstattung gegenüber den Verbandsorganen weisungsungebunden und untersteht der Leitung von öffentlich bestellten Wirtschaftsprüfern. Alle weiteren Mitarbeiter unterliegen ebenfalls den entsprechenden Berufspflichten der Berufssatzung der Wirtschaftsprüfer.

Gesetzlicher Abschlussprüfer der niedersächsischen Sparkassen

Die Prüfungsstelle ist der gesetzliche Abschlussprüfer der Mitgliedssparkassen des SVN. Sie prüft unabhängig und in eigener Verantwortung neben den Jahresabschlüssen der Sparkassen auch die Einhaltung der organisatorischen Pflichten und die Risikolage, die Informationstechnologie, das Wertpapierdienstleistungs- und Depotgeschäft sowie die Einhaltung geldwäscherelevanter Vorschriften. Daneben führt die Prüfungsstelle auch Sonderprüfungen im Auftrag der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht oder des Niedersächsischen Finanzministeriums durch.

Kernkompetenz, Beratung und Facharbeit

Neben der reinen Prüfungstätigkeit gehören das Analysieren von Ablaufprozessen und das Aufzeigen von Optimierungspotenzial in internen Kontrollsystemen zur täglichen Arbeit. So unterstützt die Prüfungsstelle die Vorstände der niedersächsischen Sparkassen sowie ihre Verwaltungsräte – dabei hat die Beurteilung gesamtbankorientierter Steuerungssysteme einen hohen Stellenwert.

Das hohe Wissen und die vielfältigen Erfahrungen werden nicht nur in Prüfungen eingesetzt. Die Prüfungsstelle beteiligt sich unter anderem an verbandsinternen Projekten sowie überregionalen Arbeitskreisen und ist zudem auch in die Gestaltung von Seminaren, Schulungen und Fachtagungen für Vorstände, Verwaltungsräte und Mitarbeiter der Sparkassen eingebunden.

Die Mehrheit der Mitarbeiter in der Prüfungsstelle ist für die Prüfung in den Sparkassen vor Ort zuständig. Flexibilität und Mobilität sind daher besonders wichtig. Fachliche Unterstützung erhalten die Mitarbeiter des Außendienstes vom Innendienst, der für die Erstellung von Qualitätssicherungsmaßnahmen, Leitfäden und Arbeitshilfen für die Prüfungen zuständig ist.

Die gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiter tragen wesentlich zum hohen Qualitätsstandard der Prüfungsstelle bei. Ein Großteil der Mitarbeiter hat nach einer mehrjährigen Praxistätigkeit und umfangreichen Vorbereitungsseminaren an der Hochschule für Finanzwirtschaft & Management der Sparkassen-Finanzgruppe das Verbandsprüferexamen abgelegt. Durch die fachliche Qualifizierung und permanente Weiterbildung ist eine jederzeit hochwertige Prüfung der Mitgliedssparkassen gewährleistet. Die Prüfungsstelle beschäftigt darüber hinaus mehrere Wirtschaftsprüfer, die für die verschiedenen Prüfungen verantwortlich zeichnen.


Transparenzberichte

Die Prüfungsstelle des Sparkassenverbandes Niedersachsen führt die gesetzlich vorgeschriebenen Abschlussprüfungen bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (§ 319a Abs. 1 Satz 1 HGB) durch.

Gemäß Art. 13 Abs. 1 der Verordnung (EU) Nr. 537/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über spezifische Anforderungen an die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse in Verbindung mit § 29 Abs. 3 NSpG ist die Prüfungsstelle verpflichtet, einen Transparenzbericht zu veröffentlichen.

Downloads

Ihre Ansprechpartner
WP/StB Tanja Reiche

Leiterin der Prüfungsstelle


0511 3603-408


WP/StB Matthias Brambrink

stv. Leiter der Prüfungsstelle


0511 3603-438


WP/StB Axel Brockmann

stv. Leiter der Prüfungsstelle


0511 3603-626


WP/StB David Peters

stv. Leiter der Prüfungsstelle


0511 3603-453