Hinweis zur Durchführung von Veranstaltungen und Covid-19

Um Sie optimal vor dem Corona-Virus zu schützen, informieren wir Sie hier stets aktuell über die bei uns geltenden Regelungen beim Besuch von Veranstaltungen.

Gemäß Hygienekonzept der Sparkassenakademie Niedersachsen ist der Zutritt zum Veranstaltungsgebäude nur

  • mit Nachweis einer vollständigen Covid-19-Impfung (dies bedeutet inklusive der sogenannten "Booster-Impfung") oder
  • mit Nachweis einer Genesung oder
  • mit einem tagesaktuellen, negativen Covid-19-Testergebnis (Antigentest aus einem Testzentrum, nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) gestattet.
  • Bitte zeigen Sie den entsprechenden Nachweis beim Betreten des Hauses am Empfangstresen vor. Wird keine dieser Bedingungen erfüllt, besteht die Möglichkeit, vor Ort – unter Aufsicht – einen Selbsttest durchzuführen.

Besondere Hinweise:

  • Kommen Sie bitte nur zu uns, wenn Sie sich gesund fühlen (keine grippeähnlichen Symptome und / oder Fieber, trockener Husten, Halsschmerzen, Verlust des Geschmacks- / Geruchssinnes).
  • Gerne können SIe natürlich weiterhin zu Ihrem Schutz und dem Ihrer Mitmenschen eine FFP2-Maske auf den Verkehrsflächen tragen.
  • Hatten Sie einen positiven Corona-Test, beziehungsweise hatten Sie Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person, so beachten Sie bitte die jeweils aktuell gültigen Quarantäne-Regelungen des Landes Niedersachsen und informieren uns über den Sachverhalt.
Kontakt
Sparkassenakademie Niedersachsen
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover


0511 3603-501